E-Maillisten

Für die Verteilung von Unterrichtsmaterialien während der Schulschließung ist es wichtig, dass alle Schülerinnen und Schüler bzw. deren Eltern zwei E-Mail-Adressen hinterlegt haben.

Eine wird für die Versendung von Unterrichtsmaterialien durch die Fachlehrer verwendet und eine zweite für die Versendung von organisatorischen Informationen durch den Klassenlehrer.

Wenn die E-Mail-Adressen geändert werden sollen, dann sollte man sich direkt and den IT-Support wenden. (Update vom 22.05.2020)

Der IT-Support kann auch angeben, welche E-Mail-Adresse jeweils als Schüler- bzw. Eltern-Adresse hinterlegt wurde.

  • oeffentlich/e-mail-listen.txt
  • Zuletzt geändert: 28.05.2020 10:36
  • von Andreas Deschka.